Gut

aus dem Freie-Gesellschaft-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Güter im ökonomischen Sinn sind alle Mittel oder Leistungen, die direkt oder indirekt der Befriedigung von Bedürfnissen dienen. Dazu gehören neben Sachgütern (materielle oder immaterielle Dinge wie Bücher oder Software) auch Dienstleistungen und Nutzungsrechte, wie sie z.B. durch das Urheberrecht entstehen. Für weitere Informationen siehe den Wikipedia-Artikel.

Besondere Formen

  • Ware: ein Gut, das durch Tausch oder Kauf erhältlich ist,
  • Kulturgut: ein Gut, das eine Ausdrucksform von Kultur ist