Geld

aus dem Freie-Gesellschaft-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geld (→WP) ist ein Tauschmittel, das im Gegensatz zu anderen Tauschmitteln nicht direkt zur Bedürfnisbefriedigung eingesetzt werden kann, sondern nur wiederum eingetauscht werden kann. Es hat also nur Tauschwert, aber keinen Nutzwert.

Geld ist der heute üblichste Allokationsmechanismus bei Knappheit jeder Art. Wo Überfluss herrscht oder freies Geben und Nehmen an die Stelle von Tausch tritt, verliert es seine Funktion.

Siehe auch: Wert und Verwertung